URLAUB BUCHENURLAUB BUCHENTISCH RESERVIERENEVENT BUCHEN
 
 

WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg

UNESCO Weltkulturerbe in Sachsen-Anhalt

Denkmal Martin Luther in WittenbergIn unmittelbarer Nähe des See- und Waldresorts Gröbern befinden sich einmalige geschichtliche und landschaftliche Ausflugsziele. In der UNESCO WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg erleben Sie historische Städte wie die Lutherstadt Wittenberg und Dessau sowie eine Region, die reich an kulturellen und geschichtlichen Schätzen ist. Die Lutherstadt Wittenberg und die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind geprägt von der Reformation und ihrer Hauptfigur, Martin Luther. In der Innenstadt finden sich zahlreiche Zeitzeugen der Reformationsgeschichte, von der Stadtkirche, an deren Tür Luther seine 95 Thesen schlug, bis zum Lutherhaus, in dem er mit seiner Frau Katharina von Bora lebte und arbeitete. Sie alle sind Teil der WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg.

Bauhaus in DessauDessau – die Hauptstadt der Moderne

Dessau wurde in den 1920er Jahren als Hauptstadt der Moderne bekannt, insbesondere durch das Wirken der Hochschule für Gestaltung und die dort arbeitenden Künstler um Walter Gropius. Besser bekannt unter dem Namen BAUHAUS zeigen die Bauten auch heute noch zukunftsweisende Architektur der Moderne. In den Museen und Galerien der Stadt Dessau erhalten Sie weitere Einblicke in die Kunst und Geschichte dieser vielfältigen Region im Herzen von Deutschland. Auch landschaftlich bietet Dessau ein eindrucksvolles Ausflugsziel, vor allem die Parkanlage Gartenreich in Dessau-Wörlitz ist für seine einzigartige Landschafts-Architektur berühmt.

Die 7 Welterbestätten

Nicht weit vom See- und Waldresort Gröbern entfernt befinden sich außerdem sieben Weltkulturerbestätten, die der Region ihren Namen geben. Das BAUHAUS und die Meisterhäuser gehören in Dessau genauso zur WelterbeRegion wie das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Hier trifft moderne Architektur auf Gartenkunst im englischen Landschaftsstil. In der Lutherstadt Wittenberg finden Sie die Schlosskirche, die Stadtkirche, das Lutherhaus sowie das Melanchthonhaus, die allesamt als entscheidende Schauplätze der Reformation gelten. Zu den sieben Welterbestätten der Region Anhalt-Dessau-Wittenberg zählt weiterhin eines der ältesten UNESCO-Reservate Deutschlands, das Biosphärenreservat Mittelelbe.

AUSFLUGSZIELE IN DER REGION

INFORMATION

Weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten der UNESCO Welterbestätten erhalten Sie an der Rezeption des See- und Waldresorts Gröbern. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

KONTAKT

See- und Waldresort Gröbern
Alte Chausseestraße 1
06774 Muldestausee
Tel.: +49 34955 230 000
info@seeresort-groebern.de