URLAUB BUCHENURLAUB BUCHENTISCH RESERVIERENEVENT BUCHEN
 
 

Geführte Radtour am Gröberner See

Mit dem Fahrrad nach Ferropolis

Entdecken Sie die traumhafte Umgebung des See- und Waldresorts Gröbern, die Dübener Heide und das Leipziger Seenland bei einer geführten Fahrradtour auf einzigartige Weise. Bei dieser Radwanderung lernen Sie gleichzeitig etwas über die Geschichte der Region und die landschaftlichen Besonderheiten. Die Route der Radtour führt Sie nach Ferropolis und zurück, wobei Sie dabei eine der interessantesten Landstriche in ganz Deutschland durchqueren.

Geführte Fahrradtour „Kohle-Dampf-Licht“

Radfahrer am SeeBei einer geführten Fahrradtour auf dem Radwanderweg „Kohle-Dampf-Licht“ können Sie in einer der spannendsten Regionen Deutschlands Ihre Oberschenkel trainieren. Treten Sie in die Pedale, erleben Sie die faszinierende, abwechslungsreiche Landschaft und lernen Sie mehr über die Geschichte des Braunkohletagebaus in Sachsen-Anhalt. Vom See- und Waldresort Gröbern führt Sie unsere geschulte Radtour-Führerin Frau Wormuth zum Gremminer See und von dort aus weiter nach Ferropolis, der Stadt aus Eisen. Dort nehmen Sie an einer Führung durch die spektakuläre Baggerstadt teil, wo Sie die beeindruckenden Großgeräte erleben können, die im Braunkohletagebau der Region genutzt wurden. Verpassen Sie auch nicht einen Blick auf die Nachbildung der Fundstelle des am Gröberner See gefundenen Gröberner Waldelefanten! Auf dem Rückweg führt die Route Sie weiter nach Zschornewitz und zur Barbarahöhe. Die Radtour endet anschließend wieder im See- und Waldresort Gröbern.

Eine Teilnahme an der Fahrradtour kostet 12,00 € pro Person und beinhaltet neben der Tour auch den Eintritt und die Führung in Ferropolis.

Leihfahrräder stehen Ihnen bei Bedarf für 12,00 € pro Tag zur Verfügung, ein Leihfahrrad inkl. Kindersitz für 16,00 € pro Tag. Die geführte Radtour wird saisonal bei gutem Wetter angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie an der Rezeption des See- und Waldresorts Gröbern.